Vorausschauend geplant: Das Bad von Marx.

Vorausschauend geplant: Das Bad von Marx.

Unsere bereits langjährigen Kunden wünschten sich ein Bad, welches auch im Alter geänderten Ansprüche genügen sollte.

Das Familienbad mit Badewanne war lange Jahre allen Anforderungen gerecht gewesen- nun sollte die nicht mehr genutzte Wanne durch eine bodenebene Dusche ersetzt werden.

Die reiselustigen Kunden wünschten sich eine Walk-In-Dusche, die sie von Hotels her kannten und das Duschen darin toll fanden.

Allerdings hätte hier eine feststehende Glaswand den Bewegungsraum stark eingeschränkt. So entschieden wir uns für eine wegklappbare Duschwand, welche, im Alltag eingeklappt, den nötigen Freiraum im Bad bietet und trotzdem den Walk-In-Charakter hat. Damit man barfuß nicht die Gefälleschiene am Boden spürt, haben wir die Schiene stirnseitig angeordnet und das Gefälle nach hinten gelegt. Der Fußboden hat auch im Duschbereich eine Fußbodenheizung bekommen, die wohlig wärmt und das Wasser schnell abtrocknen lässt.

unnamed 2


Neben dem Duschbereich war noch Platz für einen seitlich zur Dusche offenen Badheizkörper für kuschelig warme Handtücher bei schnellem Zugriff, außerdem einen Schrank für zusätzlichen Stauraum.

unnamed 8

Um die eher niedrige Deckenhöhe nicht noch mehr durch eine gesamte abgehängte Decke zu reduzieren, wurde die Beleuchtung durch eine seitlich angeordnete Deckenleiste mit dimmbaren Spots gelöst, die eine stimmungsvolle Atmosphäre erzeugen.

Der Waschtisch könnte bei Bedarf problemlos "unterfahrbar" werden, indem der Unterschrank einfach demontiert würde.

unnamed 7

Am spülrandlosen WC wurde die Vorwand so verstärkt, dass bei Bedarf ein Stützgriff jederzeit angebracht werden kann.

unnamed 3


So wird das Bad auch in den nächsten Jahren anderen Anforderungen entsprechen können-wenn sie nötig werden sollten.

Es war die Idee der kreativen Kundin, die eckigen Abschlüsse an den Fliesenwänden abzurunden und die Abschlüsse wellenförmig schneiden zu lassen. Die Fotos sprechen für sich!

unnamed 8


Fördermittel inklusive

Auch dieses Bad konnte in den Bereichen Dusche, WC und Heizung von der KFW-Bank mit einem ansehnlichen Betrag gefördert werden, da früh genug vor Beginn des Umbaus der Antrag gestellt wurde.

Es hat großen Spaß gemacht, mit unseren aufgeschlossenen und zufriedenen Kunden den Umbau zu tätigen und ihnen ihr tägliches Urlaubsfeeling im eigenen Bad zu ermöglichen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen !

Ohne unser bewährtes und zuverlässig und sauber arbeitendes Team ginge das aber nicht und so bedanken wir uns ganz herzlich bei Fa. Fliesen Zimmer, bei Fa. Elektro Rütten, bei Malergeschäft Löhler, alles hiesige Firmen in Lörrach.

Das Fotostudio Weisheitinger nahm ebenfalls die Herausforderung an, das Bad fotografisch optimal darzustellen.

Hier dieses Mal auch Fotos vom Umbau, damit man sich ungefähr vorstellen kann, was für ein Aufwand doch so ein einziger Raum bedeutet-und warum es den Preis wert ist.

Kostenloses eBook:
Der Ratgeber für Ihr neues Bad von Marx

  • Die besten Ideen für Ihr neues Bad
  • Alles, worauf Sie beim Badumbau achten müssen
  • Möglichkeiten für bodenebene Duschen und Duschkabinen
  • Aktuelle Wannen und komfortable, pflegeleichte WC kaufen
  • Gutes Licht im Bad mit LED-Beleuchtung
  • Funktionalität, die Ihre täglichen Routinen vereinfacht: Stauraum, Badmöbel und Accessoires

Fragen ?
Schreiben Sie uns gerne!

Oliver Marx - Marx GmbH
Lörracher Straße 40 A
79541 Lörrach-Brombach

Telefon: 0 76 21 / 5 12 96

Mail: oliver.marx@marx-loerrach.de